Sonntag, 3. Juli 2011

SAVE FOOD - eine Initiative von Toppits

Testroom Advertorial
Was geschieht mit etwas 20% aller gekauften Lebensmittel?

Eine von Toppits in 7 europäischen Ländern in Auftrag gegebene Studie zeigt, das nur 80% aller Lebensmittel auch verbraucht werden. Der Rest landet hier:

© COFRESCO FRISCHHALTEPRODUKTE GMBH & CO. KG
in der Mülltonne.

SAVE FOOD heißt die Kampagne von Toppits®/Albal® die aufklären will und Tipps und Tricks gegen Lebensmittelverschwendung gibt.

Lebensmittel kommen bei uns selten in die Mülltonne. Wir bringen sie zu meiner Tante auf den Bauernhof. Altes Brot für die Kaninchen, gekochte Sachen für die Enten und Schweine. Aber so einfach ist das ja nicht überall, denn nicht jeder hat ja einen Bauerhof um die Ecke.

Was kann man also machen um der Verschwendung vorzubeugen?
Ich gehe z. B. fast täglich einkaufen. Wir haben es mal mit einem Wochenspeisesplan versucht und nur am Wochenende eingekauft. Wir haben uns aber oft bei den benötigten Mengen Kartoffeln, Obst und Gemüse verschätzt. Oft blieben noch Reste übrig, die dann am nächsten Tag gegessen wurden und im nun war das Gemüse nicht mehr frisch. Nun schaue ich abends in den Kühl- und Gefrierschrank und entscheide dann, was ich mit den vorhandenen Zutaten kochen kann. Gekauft wird nur noch das was fehlt.
Bei uns gibt es regelmäßig Aufläufe. Hier lassen sich alle Fleisch- und Gemüsesorten gut miteinander verarbeiten, dazu kommen Kartoffelstücken oder Nudeln, ein Becher Sahne mit frischen Kräutern vermischt obendrauf und fertig ist ein leckeres Essen.

© COFRESCO FRISCHHALTEPRODUKTE GMBH & CO. KG

Auf der Facebookseite von Toppits gibt es viele Tipps für die Einkaufsplanung, das richtige Lagern von Lebensmitteln und Rezepte für eine tolle Resteverwertung.



Toll gemacht finde ich auch die Einblicke in das Leben der Verschwenderichs und ihres nervigen Mülleimers Toni Tonne.



Weitere Videos findet ihr hier.

Wer auf der Facebook-Fanpage der SAVE FOOD Initiative seine Stimme gibt, tut damit etwas Gutes. Denn Toppits® spendet für jeden der sich entscheidet, bewusster mit Lebensmitteln umzugehen je 1 Euro an den Bundesverband Deutsche Tafel e. V. Dies gilt für die ersten 4000 Registrierten.


Unterstütze auch Du die SAVE FOOD Initiative von Toppits
 

1 Kommentar:

  1. Toller Blog, bin mal Leser deines Blogs geworden, vielleicht magst du dich auch bei mir eintragen?

    Liebe Grüße
    Christin

    http://christin-testberichte.blogspot.com/

    AntwortenLöschen